dieBestenderStadt
dieBestenderStadt
5 mins read

Woran erkennt man ein gutes Eiscafé in Essen?

Es gibt einige Dinge, auf die man nicht nur in der Stadt im Westen von Deutschland achten kann, wenn man eine gute Eisdiele finden möchte. Die Zubereitung der Eiscreme ist das Wichtigste. Ihr solltet darauf achten, dass die Eisdiele frische Zutaten einsetzt und ihr Eis von Grund auf selbst hergestellt ist.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Service. Zuvorkommend und freundlich sollte das Personal in einer guten Eisdiele sein und sich die Zeit nehmen, euch bei der Auswahl der richtigen Eissorte zu helfen. Schließlich ist auch der Preis ein gewichtiger Faktor.

Auf all diese Thematiken gehen wir weiter unten noch genauer ein.

Eisdielen Essen - Qualität und Frische

Suche also nach einer Eisdiele mit Qualitäts-Anspruch, die frische Zutaten verwendet und ihre Produkte von Beginn an selbst herstellt. Um qualitativ hochwertiges Eis zu erhalten, ist das immer noch der zuverlässigste Weg,

Aber wie wird überhaupt Speiseeis bereitet? Die Zubereitung von Eis ist viel eher solide aber auch umfangreiche Arbeit als ein wohlgehütetes Geheimnis. Damit die Eismasse cremig ist und nicht zu schnell auf der Zunge schmilzt, muss sie ein Mindestmaß an Fett haben. Also enthält leckeres Speiseeis Milch und Sahne. Das Butterfett verleiht dem Eis seine typisch cremige Konsistenz, während die Eiweiße die Luftbläschen im Eis stabilisieren. Letztere sind für die Geschmeidigkeit von fertigem Eis wichtig.

Neben einer qualitativ sauberen Zubereitung ist eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen wichtig.

Eisbechervariationen in Essen

Eisbechervariationen in Essen

Dazu gehört nicht nur die Sauberkeit während der Herstellung, sondern auch die verwendeten Zutaten. Von Kühen, die auf grünen Wiesen grasen und artgerecht gehalten werden, sollte die Milch für das Eis stammen. Die eingesetzten Früchte sollten reif und saftig sein.

Für Schokoladeneis wird außerdem hochwertige dunkle Schokolade benötigt. Natürlich müssen auch alle anderen Zutaten diesen hohen Ansprüchen entsprechen, wie zum Beispiel Kekse oder Nüsse.

Eissorten und Eisbecher in Essen

Selbstverständlich kommt der Qualität der verschiedenen, angebotenen Eisbecher eine große Bedeutung bei der Auswahl von Eiscafés zu. Klassiker wie Banana Split, ein Strawberry Dream oder die Chocolate Surprise dürfen nicht fehlen, auch gängige Varianten wie das gute alte Spaghettieis, Mint Chocolate Chip oder Cookie Dough sollten käuflich sein. Die verwendeten Früchte sollten natürlich optisch ansprechend und frisch sein: Auch für die Augen, nicht einfach nur ein Genuss für den Gaumen.

Wenn es nicht um einen großen Eisbecher geht, sondern um wenige Eiskugeln in einer Tüte oder einem Becher, sollten auch die Lieblinge unter den leckeren Eissorten mit an Bord sein - zusätzlich zu der ohnehin schon großen Auswahl: Von Mokkaeis bis hin zu Walnusseis und von Stracciatella bis Banane, über Schoko- und Vanilleeis - um nur die Vertreter des Milcheises aufzuzählen. Vertreter des Fruchteises sind in aller Regel Erdbeereis, Himbeereis, Zitroneneis, Ananaseis oder Brombeereis. Außerdem sollte eine etablierte Eisdiele auch eine große Auswahl an Soßen und Toppings anbieten.

Eistheke - das Auge isst mit

Eistheke - das Auge isst mit

Das Auge isst bekanntlich mit, deshalb erkennt man auch an der Weise, wie das Eis in der Theke präsentiert wird und wie es angerichtet ist, ob es ein gutes Eiscafé ist. Die Geschmäcker sollten klar zu erkennen und die Farben gerne kräftig sein. Alle Küchenutensilien, die mit dem Speiseeis und all seine Zutaten in Berührung kommen, müssen unbedingt sauber sein.

Wenn das Ambiente und die Umgebung gemütlich sind, genießen wir alle unsere Eiscreme am liebsten. Deshalb kann eine nette Terrasse mit ordentlichen Stühlen den Unterschied ausmachen. So entsteht eine passende Atmosphäre, in der Ihr das Eis in vollen Zügen genießen und dem Trubel in der Stadt zusehen könnt – oder auch die Aussicht genießen, wenn die Eisdiele etwas außerhalb liegt.

Eiscreme essen im Freien – Essen NRW

Schließlich ist es wichtig, dass die Eisdiele einfach zu erreichen ist und über genügend Parkplätze im näheren Umkreis verfügt.

In einem professionellen Eis-Café gibt es natürlich nicht nur Speiseeis, sondern oft auch eine große Auswahl an anderen Leckereien. Auch eine Auswahl feiner Kaffeespezialitäten wie beispielsweise Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso spricht für ein Eiscafé, das etwas auf sich hält.

Kuchenspezialitäten in Essen

Kuchenspezialitäten in Essen

Eiscafé Essen - was ist noch wichtig?

Auch die Auswahl für Menschen mit Diabetes oder Laktoseintoleranz wird größer. Wenn Ihr also beispielsweise diätetische Einschränkungen habt, solltet Ihr auf jeden Fall vorher erfragen, ob euer Lieblingseis auch in einer für euch geeigneten Variante erhältlich ist.

Auch die vegane Ernährungsform findet immer mehr Anklang, weshalb eine Eisdiele mit einem entsprechenden Angebot definitiv punkten kann. Auch der Preis ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Eisdiele. Ihr wollt nicht zu viel Geld für euer Eis ausgeben, aber Ihr wollt auch nicht in eine Eisdiele gehen, die billig ist, aber minderwertige Qualität bietet.

Stimmt jetzt für euer Lieblingscafé ab!

Unterm Strich sind dies die ausschlaggebendsten Kriterien, auf die man bei der Suche nach einer einwandfreien Eisdiele achten sollte: Qualität, Zubereitung, Service, Preis, Präsentation und Sauberkeit. Wenn du diese Gesichtspunkte berücksichtigst, wirst du mit Sicherheit einen tollen Ort finden, an dem du ein leckeres Eis kaufen kannst. Selbstverständlich gibt es noch viele andere Voraussetzungen, die zur endgültigen Entscheidung beitragen können.

Eiscafés, die nicht nur etabliert sein wollen, sondern die sich auch schon die Zukunft im Blick haben, werden auch immer überraschende und exotische Kreationen anbieten, um immer neue Impulse zu setzen.

Was sind Eure Lieblings-Geschmackskombinationen und wo kann man sie in der gut 580 Tausend Einwohner zählenden Stadt an der Ruhr finden? Votet für euren Favoriten in der Metropolregion Rhein-Ruhr.